29.07.2018 in MdB und MdL

Austauschprogramm des Deutschen Bundestages 2019/2020

 

Lars Castellucci ruft junge Menschen zur Bewerbung auf

Dank des Parlamentarischen Patenschafts-Programm (PPP) haben jedes Jahr Schülerinnen und Schüler sowie jungen Berufstätige die Möglichkeit, ein Austauschjahr in den USA zu erleben. Bundestags- und Kongressabgeordnete übernehmen während des Austauschjahres die Patenschaft für junge Leute aus ihrem Wahlkreis.
 
Auch der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Castellucci ruft geeignete Bewerberinnen und Bewerber aus dem Wahlkreis Rhein-Neckar dazu auf, sich zu bewerben: „Ich habe als Student selbst ein Jahr im Land der unbegrenzten Möglichkeiten verbracht und weiß, wie prägend eine solche Erfahrung sein kann.“
 
Für das nächste Austauschjahr 2019/2020 können sich Schülerinnen und Schüler von Gymnasien oder Real- und Sekundarschulen bewerben, die zum Zeitpunkt der Ausreise (31. Juli 2019) mindestens 15 und höchstens 17 Jahren alt sind. Teilnehmen können außerdem junge Berufstätige und Auszubildende, die zum Zeitpunkt der Ausreise eine anerkannte, abgeschlossene Berufsausbildung haben und höchstens 24 Jahre alt sind.
 

Weitere Informationen sowie Bewerbungsunterlagen können unter www.bundestag.de/ppp abgerufen werden. Interessierte können sich auch gerne an das Wahlkreisbüro von Lars Castellucci (06222-9399506 oder wahlkreis@lars-castellucci.de) wenden. Die Bewerbungsfrist endet am 14. September 2018.

Für den OV: Holger Schröder

28.01.2018 in MdB und MdL

„Pizza & Politik“ mit Lars Castellucci

 

Junge Leute diskutieren mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten im Alten Rathaus

Im Wieslocher Bürgersaal im Alten Rathaus diskutierten mehr als 40 Jugendliche intensiv mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Lars Castellucci. Viele der jungen Leute, die zu „Pizza & Politik“ gekommen waren, waren zum ersten Mal dabei und interessierten sich besonders für die aktuellen Koalitionsverhandlungen. So waren die jüngsten Mitglieder aus unserem Ortsverein diesmal mit dabei!

Auf Nachfrage erzählte Castellucci auch, wie der Alltag eines Bundestagsabgeordneten aussieht. „Ich freue mich über alle, die immer wieder kommen, aber ganz besonders auch darüber, dass so viele neue Leute gekommen sind“, so der Politiker.

Lars Castellucci trifft sich regelmäßig mit Jugendlichen aus der Region und spricht mit ihnen über die Themen, die sie gerade bewegen. Dazu gibt es Pizza und kalte Getränke. Das nächste „Pizza & Politik“ findet am Mittwoch, den 11. April, in Castelluccis Wahlkreisbüro (Marktstr. 11) in Wiesloch statt. Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Um Anmeldung im Wahlkreisbüro unter 06222-9399506 oder wahlkreis@lars-castellucci.de wird gebeten.

04.09.2017 in MdB und MdL

Lars Castellucci: Die „Nationale Bildungsallianz“ der SPD bedeutet beste Bildung für alle!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zur Präsentation der „Nationalen Bildungsallianz“ der SPD durch den SPD-Vorsitzenden und Kanzlerkandidaten Martin Schulz und die Spitzen der SPD in den Ländern erklärt der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Castellucci:

„Die SPD steht für mehr Kompetenzen des Bundes in der Bildung. Wir wollen, dass der Bund den Ländern helfen darf, Bildung im ganzen Land besser zu machen. Deshalb werden wir das Kooperationsverbot vollständig abschaffen, indem wir eine neue Gemeinschaftsaufgabe Bildung schaffen.

Mit einem Bundeskanzler Martin Schulz wird der Bund bis 2021 mindestens 12 Mrd. Euro für bessere Schulen bereitstellen. Wir werden damit das größte Schulprogramm des Bundes aller Zeiten starten. Auch die Länder werden sicherstellen, dass sie ihre Anstrengungen für gute Bildung weiter verstärken. Damit wird es gelingen, eine Million zusätzliche Plätze an Ganztagsschulen und einen Rechtsanspruch darauf zu schaffen.

Wir treten ein für gebührenfreie Bildung von der Kita bis zur Hochschule, ausreichende Ganztagsschulplätze, moderne und bestens ausgestattete Schulen sowie mehr schulische Sozialarbeit. Wir brauchen weder Kleinstaaterei noch Kooperationsverbote, sondern eine gemeinsame und entschlossene Bildungspolitik von Bund, Ländern und Kommunen. Dafür trete auch ich bei der Bundestagswahl an.“

18.03.2017 in MdB und MdL

SPD-OV Mühlhausen-Rettigheim-Tairnbach gratuliert Lars Castellucci zu gutem Listenplatz

 
Dominique Odar kniet vorne rechts

Am vergangenen Samstag hat die SPD Baden-Württemberg ihre Landesliste für die Bundestagswahl aufgestellt. Der örtliche Bundestagsabgeordnete Lars Castellucci wurde mit 85 Prozent auf Platz 12 gewählt. Der SPD-Ortsverein Mühlhausen-Rettigheim-Tairnbach gratuliert Castellucci zum bisher besten Listenplatz eines SPD-Kandidaten für den Wahlkreis Rhein-Neckar.

„Wir freuen uns über den aussichtsreichen Listenplatz für Lars Castellucci, werden aber trotzdem gemeinsam mit ihm auch für das Direktmandat kämpfen“, kommentierte der Ortsvereinsvorsitzende Holger Schröder das Ergebnis begeistert. Unter den insgesamt 320 Delegierten war mit Dominique Odar auch ein Mitglied des SPD-Ortsvereins dabei.

Unser Abgeordneter

für uns im Bundestag

SPD-Mitglied werden!

Mitglied werden!

Counter

Besucher:125227
Heute:18
Online:1