26.02.2021 in Ankündigungen

Aktuelle Termine

Willkommen bei der SPD!

Nutzen Sie die Gelegenheit - Landtagskandidatin Dr. Andrea Schröder-Ritzrau auf dem Markt in Mühlhausen (Rathausplatz) zu Gast!

„Liebe Wählerinnen und Wähler, oft höre ich, man habe sich schon für Briefwahl entschieden, die Unterlagen abgegeben und brauche keine Informationen. Ich will zukünftig als Ihre Abgeordnete Ansprechpartnerin für alle im Wahlkreis sein und bin daher weiter für Sie ansprechbar.“

Nutzen Sie daher die Möglichkeit zum kontaktlosen Informationsaustausch am Freitag, den 05.03.2021 ab 14.30 Uhr auf dem Wochenmarkt in Mühlhausen.

Onlineveranstaltung verpasst? Nicht schlimm!

Auch wenn man nicht live dabei sein konnte, sind unsere vergangenen Onlineveranstaltungen immer noch über YouTube anzuschauen! Nutzen Sie einfach die Möglichkeit und klicken Sie auf die nachfolgenden Verlinkungen.

Die SPD mit ihrer Landtagskandidatin Dr. Andrea Schröder-Ritzrau hat immer wieder hochkarätige Persönlichkeiten zu Gast. Schauen Sie vorbei!

 

#daswichtigejetzt Für den Ortsverein: Holger Schröder

www.mitgliedwerden.spd.de

23.02.2021 in Ankündigungen

Saskia Esken, Vorsitzende der SPD ist virtuell bei Andrea Schröder-Ritzrau zu Gast

Kreative Lehrkräfte haben in Baden-Württemberg nicht erst in der Corona-Pandemie gezeigt, was in Sachen „Digitale Bildung“ möglich ist: Mit E-Books, Lern-Apps, Lernvideos und Web-Seminaren wird der Unterricht für die digitale Generation der Schüler*innen realitätsnah.

Pädagogische Konzepte für digitalen Unterricht und gut ausgebildete Lehrer*innen sind die Voraussetzung für Schulen mit Zukunft. Die SPD will ein breites Programm der Aus- und Weiterbildung für alle Lehrerinnen und Lehrer auf den Weg bringen. Außerdem soll jede Schule bis zum Jahr 2023 über eine symmetrische 1-GBit/s-Datenleitung und flächendeckendes WLAN verfügen. Zusätzlich müssen über den Digitalpakt des Bundes (2019–23) hinaus Gelder für die Wartung der Hardware an Schulen vorhanden sein, damit auch Fachkräfte für die IT-Systemadministration eingestellt werden.

Reichen diese Maßnahmen aus und was muss zusätzlich passieren? Wie können der Bund und die Bundesländer in Sachen digitale Bildung zusammenarbeiten? Was können wir durch die Schulschließungen während Corona lernen? Über diese Fragen diskutiert die SPD-Landtagskandidatin Andrea Schröder-Ritzrau am Donnerstag, den 25. Februar, um 18 Uhr mit der SPD-Vorsitzenden und Digitalexpertin Saskia Esken, MdB. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, die Diskussion zu verfolgen und ihre Fragen und Kommentare einzubringen.

Eine Teilnahme ist über YouTube (https://www.youtube.com/channel/UC8BBZjk4zfjYhsZpsOJxfiQ), www.spd37.de oder über ihren Facebook-Account (@AndreaSchroederRitzrau) möglich.


#daswichtigejetzt

20.02.2021 in Ankündigungen

Lobbacher Gespräche: Impfen - und alles ist gut?

Auch der SPD-Ortsverein Mühlhausen-Rettigheim-Tairnbach lädt alle Mitbürgerinnen und Mitbürger recht herzlich zur Online-Veranstaltung der Lobbacher Gespräche ein:

 

"Impfen - und alles ist gut?"

Donnerstag, 25. Februar

19.00 Uhr (Onlinezugang ab 18.45 Uhr)

YouTube-Link:  https://youtu.be/sUGlhnPym1c

 

Die jetzt angelaufenen Impfmaßnahmen hinterlassen bei vielen Menschen Ratlosigkeit, Unsicherheit und damit etliche Fragen zu Wirkstoff, zu Chancen und Risiken, zum Ablauf und zur Reihenfolge der Impfungen. Intensiv diskutiert werden diese Fragen vor allem in der Ständigen Impfkommission.

Dem Thema "Impfen - und alles ist gut?" werden sich bei den Lobbacher Gesprächen Kommissionsmitglied Dr. Thomas Ledig und der Bundestagsabgeordnete Lars Castellucci stellen. Die SPD-Kandidierenden zur Landtagswahl haben dazu bereits viele Fragen gesammelt.

Aufgrund der Infektionslage kann die Veranstaltung am 25. Februar um 19.00 Uhr natürlich nur ONLINE stattfinden. Bereits um 18.45 Uhr ist der Zugang über den YouTube Livestream-Link https://youtu.be/sUGlhnPym1c geöffnet. 

Dr. Ledig und Lars Castellucci freuen sich auf ein wissbegieriges Publikum und seine Fragen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen und aufgerufen, ihre Fragen möglichst vorab per E-Mail an info@lobbachergespraeche.de mitzuteilen.

Teilnehmerinnen & Teilnehmer können auch live im Chat mitdiskutieren. Weitere Infos im Internet auf www.lobbachergespraeche.de.

20.02.2021 in Ankündigungen

„WICHTIG. JETZT ZUR SACHE“: Schulchaos beenden!

Nach zwei Monaten öffnen die Grundschulen am Montag den 22.02.2021 in Baden-Württemberg wieder schrittweise.

Organisatorische Maßnahmen sind regional unterschiedlich. Sind alle notwendigen Maßnahmen getroffen, um den Pädagog:innen und Familien ausreichend Sicherheit zu geben?

Welche Themen interessieren die Familien in der Pandemie außerdem? Braucht es gerade jetzt mehr Angebote für ein neunjähriges Abitur?

Über diese Fragen diskutiert die SPD-Landtagskandidatin Andrea Schröder-Ritzrau am Mittwoch, den 24 Februar, um 14 Uhr mit dem bildungspolitischen Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Stefan Fulst-Blei MdL und dem Zweitkandidaten Jaric Krumpholz. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, die Diskussion zu verfolgen und ihre Fragen und Kommentare einzubringen.

Zuschauen und Mitdiskutieren kann man live über die Facebook-Seite (@AndreaSchroederRitzrau), den YouTube-Kanal von Andrea Schröder-Ritzrau (https://www.youtube.com/channel/UC8BBZjk4zfjYhsZpsOJxfiQ) oder www.spd37.de.

#daswichtigejetzt

 

20.02.2021 in Ankündigungen

„WICHTIG. JETZT ZUR SACHE“: Digitalisierung in der Bildung, aber wie?

Wichtig. Jetzt zur Sache. Digitalisierung in der Bildung, aber wie? Andrea Schröder-Ritzrau und Jaric Krumpholz diskutieren mit Saskia Esken, Vorsitzende der SPD und MdB. Am Donnerstag, den 25.02.2021 von 18:00 – 19:00 Uhr Live auf Facebook und YouTube.

Zuschauen und Mitdiskutieren kann man live über die Facebook-Seite (@AndreaSchroederRitzrau), den YouTube-Kanal von Andrea Schröder-Ritzrau (https://www.youtube.com/channel/UC8BBZjk4zfjYhsZpsOJxfiQ) oder www.spd37.de.

#daswichtigejetzt

18.02.2021 in Ankündigungen

SPD-Landtagskandidatin Andrea Schröder-Ritzrau besucht den Markt in Mühlhausen

Am morgigen Freitag, den 19.02.2021, wird unsere Landtagskandidatin Dr. Andrea Schröder-Ritzrau von 16.00 Uhr - 18.00 Uhr zusammen mit dem Ortsvereins- und Fraktionsvorsitzenden Holger Schröder auf dem Markt in Mühlhausen kontaktlos Informationen anbieten. Nutzen Sie die Möglichkeit, unter Einhaltung der gültigen Abstands- und Hygieneregeln, mit uns ins Gespräch zu kommen.

Dabei freuen wir uns ebenfalls darüber, dass der Markt in Mühlhausen weiter verstetigt wird und nun alle zwei Wochen angeboten wird. In diesem Zusammenhang weisen wir aber auch drauf hin, dass auch im Ortsteil Rettigheim ein Wochenmarkt mit größer werdendem Sortiment etabliert. So können nicht nur alle Rettigheimerinnen und Rettigheimer jeden Freitag von 08.30 Uhr - 10.30 Uhr dort Gemüse, Fleisch- / Wurtswaren und Fisch einkaufen.

16.02.2021 in Ankündigungen

„WICHTIG. JETZT ZUR SACHE“: Klima- und Umweltschutz – Jeder kann was tun!

Die Bundesumweltministerin Svenja Schulze ist am Freitag den 19. Februar von 14:00 bis 15:00 Uhr bei der Landtagskandidatin Andrea Schröder-Ritzrau in der online Diskussionsrunde ‘Wichtig. Jetzt zur Sache.‘ zu Gast.

Klima- und Umweltschutz ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Die bunte Runde mit Svenja Schulze, der Bundesumweltministerin, Lisa Stadtherr, einer Klimaphysikerin, Anne Rheinberger, einer Abiturientin aus Sinsheim sowie der Landtagskandidatin Andrea Schröder-Ritzrau aus dem Wahlkreis Wiesloch und ihrem Zweitkandidaten Jaric Krumpholz will individuelle Schlaglichter setzen. Die Beteiligten berichten, wo die jeweiligen persönlichen und beruflichen Schwerpunkte liegen und warum ihnen das Thema Klima- und Umweltschutz wichtig ist.  

Klimawandel und Umweltschutz ist facettenreich. Warum sind Gesetze und Regeln wichtig und brauchen wir mehr Bildung für nachhaltige Entwicklung? Die Zukunft ist heiß. Worauf müssen wir uns einstellen und wie kann eine gute Klimafolgenanpassung in der Region aussehen? Es ist Freitag aber keiner geht hin? Friday’s for Future unter Pandemie Bedingungen. Corona Abitur 2020 und nun? Berufe in der Umweltarbeit sowie junges Engagement für Klima- und Umweltschutz. Seien Sie gespannt auf eine interessante Gesprächsrunde.

Zuschauen und Mitdiskutieren kann man live über die Facebook-Seite (@AndreaSchroederRitzrau), den YouTube-Kanal von Andrea Schröder-Ritzrau (https://www.youtube.com/channel/UC8BBZjk4zfjYhsZpsOJxfiQ) oder www.spd37.de.

#daswichtigejetzt

11.02.2021 in Ankündigungen

„WICHTIG. JETZT ZUR SACHE“: Arbeit, Wirtschaft und Leben in Zeiten der Pandemie

In ihrer Online-Veranstaltungsreihe „WICHTIG. JETZT ZUR SACHE“ diskutiert die SPD-Landtagskandidatin Dr. Andrea Schröder-Ritzrau am Sonntag, 14.02., 18 Uhr mit Sascha Binder, dem Generalsekretär der SPD Baden-Württemberg über Arbeit, Wirtschaft und Leben in Zeiten der Pandemie.

Zuschauen und Mitdiskutieren kann man live über die Facebook-Seite (@AndreaSchroederRitzrau), den YouTube-Kanal von Andrea Schröder-Ritzrau (https://www.youtube.com/channel/UC8BBZjk4zfjYhsZpsOJxfiQ) oder www.spd37.de.

#daswichtigejetzt

11.02.2021 in Ankündigungen

„WICHTIG. JETZT ZUR SACHE“: Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG). Der große Wurf?

Die Energiewende ist ein Mitmachprojekt für alle. Ziel ist und bleibt es, bis zum Jahr 2030 einen Anteil von 65 Prozent erneuerbarer Energien am Bruttostromverbrauch zu erreichen.

Um dieses Ziel zu erreichen, wurde in diesem Jahr das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) reformiert. Dabei konnten viele Ideen der SPD umgesetzt werden. Dazu gehören die Erleichterung des Eigenverbrauchs, angemessene Anschluss Regelungen für Altanlagen und ein verbindlicher Bund-Länder-Kooperationsmechanismus.

Sind diese Maßnahmen schon der große Wurf? Welche weiteren Ideen hat die SPD? Und welche Aufgaben kommen dabei den Bundesländern zu? Über diese Fragen diskutiert die SPD-Landtagskandidatin Andrea Schröder-Ritzrau in ihrer Reihe „WICHTIG. JETZT ZUR SACHE“ am Mittwoch, den 10. Februar, um 19 Uhr mit der ehemaligen Bundesumweltministerin BarbaraHendricks. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, die Diskussion zu verfolgen und ihre Fragen und Kommentare einzubringen. Hier findet man den Zugang www.spd37.de.

 

28.01.2021 in Ankündigungen

Onlineveranstaltung: Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG). Der große Wurf?

Durch ihre Arbeit als Geologin ist Andrea Schröder-Ritzrau Fachfrau für die Themen Umwelt und Klima. Aus diesem Grund setzt sie sich für eine schnelle und ambitionierte Umweltstrategie ein: erneuerbare Energien, nachhaltige Landwirtschaft, Sicherung der Daseinsfürsorge in Form von Wasser, Boden und Luft. Ein gemeinsames Verständnis von nachhaltiger Entwicklung ist Grundlage für zukunftssichere Arbeitsplätze und muss vom Kindergarten bis zur Ausbildung altersgerecht vermittelt werden. Daher sieht Andrea Schröder-Ritzrau hier einen Pfeiler ihrer politischen Arbeit:

"VERANTWORTUNGSVOLLER UMGANG MIT UNSERER UMWELT: Wir müssen den Wandel gestalten, sozial und ökologisch. Ich will einen gebührenfreien öffentlichen Nahverkehr, damit wir die Mobilitätswende voranbringen, Hochdruck beim Ausbau der erneuerbaren Energien und den Bau von Wohngebieten, die auch in 50 Jahren noch lebenswert sind."

Um diesen Aspekt in den Mittelpunkt zu rücken, fürhrt sie am Mittwoch, den 10.02.2021 um 19:00 Uhr ihre nächste Onlineveranstaltung durch. Sie können über YouTube (https://www.youtube.com/watch?v=G0GD51eQH4U&feature=youtu.be) oder über ihren Facebook-Account (@AndreaSchroederRitzrau) dabei sein!

Unsere Landtagskandidatin