30.06.2020 in Gemeindenachrichten

Polizeiposten Mühlhausen unter neuer Leitung

Bereits Anfang Juni gab es einen Wechsel am Polizeiposten in Mühlhausen. Nun informierte auch Bgm. Spanberger in der vergangenen Gemeinderatssitzung über diese Personalie. Rebecca Fell aus Angelbachtal übernimmt die Leitung von Polizeihauptkommissar Klaus Widmaier, der schon zu Jahresbeginn zum Polizeiposten nach Meckesheim wechselte. Polizeioberkommissarin Rebecca Fell war nach ihrer Ausbildung in Bruchsal und Villingen-Schwenningen im Polizeipräsidium Mannheim tätig, wo sie im Streifendienst des Polizeireviers Sinsheim eingesetzt war. Der SPD-Ortsverein Mühlhausen-Rettigheim-Tairnbach wünscht Frau Polizeioberkommissarin Rebecca Fell für ihre neue Tätigkeit in unserer schönen Gemeinde alles Gute und an ihrer neuen Wirkungsstätte viel Erfolg!

Für den SPD OV: Holger Schröder

11.03.2016 in Gemeindenachrichten

Dr. Lars Castellucci und Dr. Andrea Schröder-Ritzrau besuchen Tairnbacher Dorflädl

Der Bundestagsabgeordnete Lars Castellucci und die SPD-Landtagskandidatin Andrea Schröder-Ritzraubesuchten diese Woche das Dorflädl in Tairnbach. Castellucci hatte den Dorfladen bereits früher besucht und wollte sich nun zusammen mit dem SPD-Ortsverein Mühlhausen-Rettigheim-Tairnbachüber die aktuelle Situation des Genossenschaftsladens informieren.

01.06.2012 in Gemeindenachrichten

Mühlhausen zusätzliche finanzielle Mittel

Die SPD-Fraktion im Gemeinderat Mühlhausen-Rettigheim-Tairnbach freut sich über den Pakt für Familien mit Kindern, den die grün-rote Landesregierung mit den kommunalen Landesverbänden beschlossen hat. So konnte der Fraktionsvorsitzende Gerhard Zörb während des Mitgliedertreffs in der vergangenen Woche bekannt geben, dass Mühlhausen hierdurch 224.000 Euro allein im Jahr 2012 mehr für die Betreuung von 0- bis 3-Jährigen in Kindertageseinrichtungen zugewiesen erhielte. Zusätzlich bekäme der Rhein-Neckar-Kreis 1,7 Millionen Euro mehr an Zuweisungen für den Ausbau der Betreuung durch Tageseltern.

27.11.2011 in Gemeindenachrichten

Die Wähler haben entschieden: Wir haben einen neuen Bürgermeister

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

unser Dank gilt besonders jenen Bürgerinnen und Bürgern, welche von Ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht haben. Letztlich mit deutlicher Mehrheit hat man sich für einen neuen Bürgermeister entschieden. Die Argumente der Kandidaten im Wahlkampf wurden wahr genommen, das Interesse für die Weiterentwicklung unseres Gemeinwesens durch die hohe Wahlbeteiligung gezeigt.

Hier geht's zum Zukunftsprogramm

Die wichtigsten Maßnahmen, Informationen und Tipps

 

 

SPD-Mitglied werden!

Mitglied werden!

Unser Abgeordneter für den Bundestag

News-Ticker

Die SPD spricht sich für Bärbel Bas als künftige Bundestagspräsidentin aus. Auch Rolf Mützenich war für den Posten gehandelt worden - er bleibt nun Fraktionschef der Sozialdemokraten. weiterlesen auf spiegel.de

15.10.2021 17:24
SONDIERUNGEN ERFOLGREICH.
"AUFBRUCH UND FORTSCHRITT FÜR DEUTSCHLAND" Die Sondierungen zwischen SPD, Grünen und FDP sind erfolgreich abgeschlossen. Auf Grundlage eines 12-seitigen Ergebnispapiers sollen jetzt formale Koalitionsverhandlungen folgen. "Aufbruch und Fortschritt" seien möglich, fasste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz zusammen. In zehn Kapiteln haben die Verhandlerinnen und Verhandler die Verabredungen aus den Sondierungsgesprächen skizziert. "Als Fortschrittskoalition können wir die Weichen

Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern will mit der Linkspartei Koalitionsverhandlungen aufnehmen. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl klar gewonnen hatte, kündigte am Mittwoch Koalitionsverhandlungen mit der Linken an. "Wir sehen in der Linkspartei eine Partnerin, mit der wir unser Land gemeinsam voranbringen können. Uns geht es um einen Aufbruch 2030, mit

Nach den ersten Sondierungsrunden für ein Ampel-Bündnis zeigt sich SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil zuversichtlich für die weiteren Gespräche. Bis Freitag soll jetzt eine Entscheidungsgrundlage für die Aufnahme formaler Koalitionsverhandlungen erarbeitet werden. Gemeinsam mit FDP-Generalsekretär Volker Wissing und dem Politischen Geschäftsführer der Grünen Michael Kellner zog Klingbeil am Dienstag eine positive Zwischenbilanz. Die "intensiven Gespräche" der vergangenen