Dr. Lars Castellucci und Dr. Andrea Schröder-Ritzrau besuchen Tairnbacher Dorflädl

Veröffentlicht am 11.03.2016 in Gemeindenachrichten

Der Bundestagsabgeordnete Lars Castellucci und die SPD-Landtagskandidatin Andrea Schröder-Ritzraubesuchten diese Woche das Dorflädl in Tairnbach. Castellucci hatte den Dorfladen bereits früher besucht und wollte sich nun zusammen mit dem SPD-Ortsverein Mühlhausen-Rettigheim-Tairnbachüber die aktuelle Situation des Genossenschaftsladens informieren.

Seit über zwei Jahren ist der Dorfladen ein wichtiger Bestandteil des Tairnbacher Dorflebens, dennder Dorfladen erfüllt eine wichtige Doppelfunktion: Zum einen ermöglicht er die Versorgung mit dem täglichen Grundbedarf, zum anderen dient er als sozialer Treffpunkt. Leider erschweren teilweise organisatorische Hürden das Engagement für den Dorfladen. Den Wunsch nach praktikableren Lösungen nahmen die PolitikerInnen mit. „Vielen Dank an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die vielen ehrenamtlich Engagierten, die den Dorfladen mit Leben füllen“, zeigten sich Castellucci und Schröder-Ritzrau begeistert von dem Projekt.

 

Hier geht's zum Zukunftsprogramm

Die wichtigsten Maßnahmen, Informationen und Tipps

 

 

SPD-Mitglied werden!

Mitglied werden!

Unser Abgeordneter für den Bundestag

News-Ticker

Die europäischen Sozialdemokrat*innen haben am "Black Friday" die Notwendigkeit eines Europäischen Lieferkettengesetzes bekräftigt, das weltweit für faire Arbeitsbedingungen in Handel und Produktion sorgt. Das fordern sie am "Black Fair Day". Der ganze Artikel auf vorwärts.de

25.11.2021 07:43
Ampel-Koalitionsvertrag.
"Wir wollen mehr Fortschritt wagen" Die SPD hat sich mit den Grünen und der FDP auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Klimaschutz, eine Politik des Respekts und die Digitalisierung stehen im Mittelpunkt. Die wichtigsten Punkte im Überblick. "Die Ampel steht", sagte Kanzlerkandidat Olaf Scholz (SPD) bei der Präsentation des Koalitionsvertrages, auf den sich die SPD mit Bündnis90/Die Grünen und

Veränderung ist Fortschritt, wenn sich das Leben der Menschen verbessert - und, wenn sich neue Chancen auftun, die wir ergreifen wollen. So begreifen wir die großen Aufgaben, die sich stellen. Dafür braucht es Mut, Entschlossenheit und gute Ideen. Etwa im Kampf gegen die Klimakrise, für Digitalisierung, für die Sicherung unseres Wohlstandes, für eine moderne, freie

LIVE AB 15 UHR Sei live dabei, wenn wir den Koalitionsvertrag für echten gesellschaftlichen, ökologischen und wirtschaftlichen Fortschritt vorstellen. Einen Fortschritt, den wir jetzt gemeinsam mit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP konkret umsetzen werden. Wir freuen uns auf Dich - ab 15 Uhr live! Livestream mit Gebärdensprache