Kopfbild

Herzlich Willkommen!

auf den Internetseiten des SPD Ortsvereins von

Mühlhausen - Rettigheim - Tairnbach

Wir bieten Ihnen hier einen Überblick über die Arbeit der SPD vor Ort.
Sie finden hier die Termine, die aktuellen Projekte und die Ansprechpartner in Mühlhausen, Rettigheim und Tairnbach.
Nutzen Sie unsere Seiten zu Ihrer Information und zur Diskussion.

 
 

17.08.2016 in Ortsverein

SPD-Diskussionsrunde um die Frage „Wie gelingt Integration?“

 
Dr. Castellucci MdB, Dominique Odar (AG Migration&Vielfalt), Bürgermeister Hans-Dieter Weis, Kreisrätin Hütt-Berger

Integration muss nicht nur technisch, sondern auch sozial gelingen

Dass die SPD den drängenden Fragen nicht aus dem Weg geht, sondern sie anspricht und ihnen nachgeht, stellte sie mit ihrer Veranstaltung „Wie gelingt Integration?“ unter Beweis. Die SPD-Ortsvereine Dielheim, Mühlhausen und Rauenberg, sowie die AG Migration und Vielfalt der SPD Rhein-Neckar hatten eingeladen und viele Interessierte, auch Vertreter lokaler Asyl-Arbeitskreise waren gekommen, so dass die Stühle im Bürgersaal in Dielheim gerade so ausreichten. Die Integration der Flüchtlinge, die insbesondere seit dem letzten Jahr so zahlreich nach Deutschland gekommen seien, werde eine Aufgabe für die nächsten Jahrzehnte sein, so Alexander Lucas in seiner Begrüßung im Namen des Veranstalterkreises. Man müsse aber jetzt die Grundlage dafür schaffen, dass Integration gelinge.

 

20.05.2016 in Veranstaltungen

Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt lädt ein zur Diskussion zum Thema

 

"MÜSSEN WIR UNS VOR RELIGIONEN FÜRCHTEN?"
Am 23.5.2016
Um 19.30 (Einlass ab 19.00)
In der  ehemaligen Synagoge in Leutershausen,
 Hauptstr. 27, 69493 Hirschberg
Bitte parken Sie auf dem Parkplatz der Grundschule
.

Seit dem Ausgang der Landtagswahl und den letzten Terroranschlägen diskutieren die Menschen vermehrt über die Religionen, insbesondere Islam.
Religionen werden in Frage gestellt und mit Gewalt und Radikalisierung vermischt.
Die Einschätzung, dass die gefühlte Angst vieler Bürgerinnen und Bürgern verstärkt wurde, leitete uns als Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in Rhein-Neckar diesen Ängsten sachlich auf den Grund zu gehen.
Gemeinsam mit:
. Frau Prof. Dr. Heidrun Deborah Kämper, ehrenamtliche Unterstützerin des Vorstandes der jüdischen Gemeinde in Mannheim, SPD-Stadträtin des Mannheimer Gemeinderats und integrationspolitische Sprecherin 
. Herrn Albrecht Lohrbächer, Evang. Schuldekan i.R.,
. Herrn Pfarrer Gerhard Schrimpf, Katholischer Pfarrer und
. Herrn Murat Gül, Islamwissenschaftler und Referent der Islamischen Föderation Berlin,

möchten wir über die Fragen der Angst vor Religionen  diskutieren.

Alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger und Mitglieder der SPD sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen.

 

20.05.2016 in Allgemein

Hochkarätige Kultur in unserer Region

 

Bei herrlichem Frühsommerwetter besuchte der SPD Ortsverein Mühlhausen-Rettigheim-Tairnbach den Kulturtreff des benachbarten  Ortsvereins Dielheim.

Der – bereits zum Kulturtipp avancierte – Kulturtreff der Dielheimer Sozialdemokraten konnte auch in diesem Jahr wieder eine besondere Auswahl an regionalen Künstlern eine Bühne bieten. Unter anderem zeigte die Wieslocher Künstlerin Sabine Schreier ihre „GEMALTEN BILDER“. Ihre Werke zeigen deutlich, mit welcher Experimentierfreudigkeit sie arbeitet. – Ihre Kunst besteht sowohl aus Werken, die aus Acryl, Pigment und Graphit gestaltete realistische Landschaften entstehen lassen. Ebenso auch aus abstrakten Studien, die von Rost und Patina geprägt sind. Beides lud zum Verweilen und Entdecken ein.

 

 

15.03.2016 in Ortsverein

Die SPD Mühlhausen ehrte zwei ihrer „Urgesteine“ (Teil 2)

 
Winterfeier mit Dr. Andrea Schröder-Ritzrau

"Gerhard Zörb hatte die Willy-Brandt-Medaille bereits vor einem Jahr bekommen, als die SPD Mühlhausen ihren 40. Geburtstag feierte. Diesmal durfte Peter Wirkner diese höchste Auszeichnung für ein SPD-Mitglied in Empfang nehmen. Der Geehrte selber fragte sich zwar, womit er diese Ehre verdient habe, die Laudatio Gert Weisskirchens machte dies jedoch überdeutlich. Der frühere Bundestagsabgeordnete schilderte seinen langjährigen politischen Weggefährten als gleichsam exemplarischen Bürger dieser Republik.

 

15.03.2016 in Wahlen

"Wehret den Anfängen!"

 

Die SPD Mühlhausen-Rettigheim-Tairnbach möchte zunächst ihren Wählerinnen und Wählern danken, die die gute Regierungsarbeit durch ihre Stimme honoriert haben. Wir danken auch allen Wahlkämpfern sowie unserer Kandidatin Dr. Andrea Schröder-Ritzrau, wenn uns der Erfolg auch versagt blieb, so lebt unsere Demokratie doch von diesem Einsatz. Gerade in Zeiten großer politischer Verunsicherung braucht es verlässliche Kräfte für ein solidarisches Miteinander. Denn nicht nur in Wahlzeiten kommt es auf die SPD an!

 

Counter

Besucher:125227
Heute:5
Online:1
 

Unser Bundestagsabgeordneter

für uns im Bundestag

 

SPD-Mitglied werden!

Mitglied werden!