„Cheers to politics“ – Digitalisierung und jetzt?

Veröffentlicht am 29.07.2019 in MdB und MdL

SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Castellucci und Jens Zimmermann diskutieren mit jungen Menschen über die Chancen und Risiken der Digitalisierung

Netzausbau, Algorithmen und weitere Fragen rund um unsere digitalisierte Zukunft sind Themen, die bei jungen Menschen auf großes Interesse stoßen. Dies zeigte sich auch in Wiesloch auf dem Marktplatz. Dort trafen sich knapp 15 junge Menschen mit den SPD-Bundestagsabgeordneten Lars Castellucci und Jens Zimmermann, der zudem digitalpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion ist.

Bei kalten Getränken und Chips diskutierten die Abgeordneten mit den Jugendlichen über Themen wie die Einführung des 5G-Netzes, Künstliche Intelligenz und Probleme und Möglichkeiten der Digitalisierung für Gesellschaft und Politik.

„Digitalisierung ist ein Politikbereich, in dem man noch unglaublich viel erreichen kann. Es geht wie überall um ein Abwägen von Chancen und Risiken“ betonte Jens Zimmermann, der als Experte zu dem Abend geladen war.

Lars Castellucci zeigte sich hoch erfreut über das Engagement und große Interesse der jungen Leute in dem Themengebiet!

 

Mit der SPD für Mühlhausen

Wir wählen eine neue Parteispitze